Standard Rahmenprofil

Standard Rahmenprofil
Stahlbeton-Profile für Ihren Abwasserkanal

Standard Rahmenprofile von Beton Müller werden aus hochwertigem Stahlbeton gefertigt und überzeugen durch ihre geprüfte FBS-Qualität. Damit sind unsere rechteckigen  Rahmenprofile die perfekte Wahl, wenn es um den Bau von Regen- bzw. Abwasserkanälen geht.

rahmenkanal mit raubettgerinne forchtenberg
rahmenkanal als boeschungsstueck

Geringe Einbautiefe & hoher Abflussquerschnitt dank Standard Rahmenprofilen

Unsere Standard Rahmenprofil eignen sich vor allem für Abwasserkanal-Systeme, bei denen eine geringe Einbautiefe gefragt ist. Diese bemisst sich aus der Distanz zwischen der Oberkante der Oberfläche (z. B. der Straße) und der Oberkante des Rahmens oder Rohrs (Standard-Einbautiefe 1,00 m bis 4,50 m). Wenn Sie Rahmenprofile benötigen, die auch in einer Tiefe unter einem Meter verlegt werden können, dann sind wir von Beton Müller Ihr richtiger Ansprechpartner. Wir fertigen Ihnen Rahmenprofile mit hohem Abflussquerschnitt, die in die Breite gehen und sparen damit an Höhe. So ist trotz niedriger Tiefe ein ausreichendes Volumen gewährleistet. Gerne erstellen wir auch für Sie spezielle Sonderanfertigungen.

In unserem Programm enthalten:

Gerinneausführung (Trockenwetterrinne, Raubettgerinne)

Sohlschwellen

PE-Auskleidung

Passrohre/Gelenkstücke

Böschungsstücke

Einstiege

Seitenanschlüsse

Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie eine der oben genannten Sonderanfertigungen oder eine anderweitige Ausführung benötigen – wir kümmern uns darum!

Hochwertig produzierte Rechteckprofile – auch ohne Inliner

Rahmenkanäle von Beton Müller werden – wie auch unsere Betonrohre – im hochwertigen Gießverfahren mit Erhärtung in der Schalung produziert. Dieses Verfahren garantiert geringe Toleranzen, eine glatte und porenarme Sichtbetonqualität und eine druckwasserdichte Verbindung. Unsere Rechteckprofile erhalten Sie standardmäßig ohne Inliner. Auf Wunsch versehen wir aber auch diese mit einem hochwertigen und absolut dichtem PE-Inliner aus Elastomeren – ebenso wie es die Rahmenprofile PERFECT BOX und die Betonrohre PERFECT PIPE besitzen.

perfect-pipe-plus-lager

Wissenswert:
Standard Rahmenprofil oder PERFECT BOX?

Wenn Sie ein Rechteck-Profil in einer speziellen Abmessung benötigen und auf eine Innenauskleidung in Form eines PE-Inliners verzichten können, dann ist das Standard Rahmenprofil die richtige Wahl – z. B. bei Regenwasserkanälen oder als Stauraumkanal. Sind Sie was die Größe betrifft flexibler (die PERFECT BOX gibt es in vier verschiedenen Größen) und benötigen Sie ein Rahmenprofil mit PE-Inliner – der korrosionsbeständig gegen Abwässer und chemische Stoffe ist –, dann empfehlen wir unser Profil PERFECT BOX. Dieses besitzt zusätzlich eine V-Sohle für idealen Trockenwetterabfluss und vier eingebaute Leerrohre, die das gleichzeitige Mitziehen von Steuerungskabeln oder Netzwerkleitungen ermöglichen.

Downloads

Ausschreibungen Standard Rahmenprofile

Das könnte Sie auch interessieren

perfect box haslach

Perfect Box als Energiequelle

In Haslach nutzen die Stadtwerke die Neuverlegung eines großvolumigen Mischwassersammlers, um zukünftig das Abwasser als regenerative Energiequelle zu nutzen. Das Rahmenprofil Perfect Box bietet für die Verlegung der Wärmetauscher beste Voraussetzungen.
Einsatzpremiere Perfect-Jacking-Pipe

Einsatzpremiere für Perfect Jacking Pipe

In einemm mit Blick auf Umwelt-und Gewässerschutz anspruchsvollen Umfeld kamen die neuen, vom Betonwerk Müllere ntwickelten Vortriebsrohre mit einer lnnenauskleidung aus PEHD versehenen Vortriebsrohre zu ihrem ersten Baustelleneinsatz.
pressebericht_jacking-pipe-plus_-BI_Umwelt

Innovation in Stahlbeton

Mit dem Gedanken, das Perfect Pipe-Programm für die offene Verlegung um ein Vortriebsrohr zu erweitern, beschäftigt sich Beton Müller schon seit geraumer Zeit. Nun ist der Startschuss für die Produktion gefallen und die ersten Perfect Jacking Pipes DN 1200 werden in Kürze auf eine Baustelle geliefert.
Cookie Consent mit Real Cookie Banner