Retentionszisternen

Retentionszisterne
Regenwassertank mit Rückhaltung

Regenwasser: nutzen, was gut ist! So lautet das Motto, wenn es um nachhaltige Regenwasserrückhaltung mithilfe einer Retentionszisterne geht. Denn eine Retentionszisterne – wie unsere Müller ECO-Zisterne – verfügt über einen großen Speichertank, der Niederschläge zurückhält und diese zeitverzögert an die Kanalisation abgibt. Bei heftigen Regengüssen wird der Kanal so entlastet. Gesammeltes Wasser aus dem Speicher kann außerdem problemlos für die Gartenbewässerung oder die Toilettenspülung genutzt werden.

So funktioniert eine Retentionszisterne

Dank des großen Regenwassertanks verfügen Retentionszisternen über ein erhöhtes Regenrückhaltevolumen und optionales Nutzvolumen (variiert je nach Nennweite – siehe Tabelle unten). Die wichtige Funktion: Eine zeitverzögerte und kontrollierte Abgabe des Niederschlagswassers an die öffentliche Kanalisation insbesondere bei Starkregen. Retentionszisternen sind hierfür mit einer Ablaufdrossel versehen. Mit einer Ablaufleistung von 0,05 l/s bis 1,15 l/s geben sie das Regenwasser sicher an das Kanalsystem ab. Unsere Betonzisternen verfügen zusätzlich über einen Notüberlauf – so wird ein Überlaufen des Speichers verhindert!

Regenwasserzisterne Modell Müller ECO – „R“

Die Retentionszisterne Müller ECO – “R” (DIN 1989 Teil 1) besteht aus Betonteilen nach DIN 4034 (Teil 2) und verfügt über steckfertige Anschlüsse für den Zulauf, Ablauf und Rücklauf. Den Regenwasserspeicher erhalten Sie bei Beton Müller mit einem Rückhaltevolumenvariabel nach Ihren geforderten Wünschen. Wir fertigen die Müller ECO – “R” in monolithischer Bauweise bestehend aus Betonbehälter, Schachtkonus und passender Abdeckung (bis 5 t). Der Zisternenausbau besteht aus einer Ablaufdrossel und aus einem kompletten Rohr- und Montageset für die bauseitige Montage.    

zisterne eco r 8.000 ltr
Modell Müller ECO – „R“

Die Vorteile der Müller ECO-Zisterne

Der Nutzen einer Retentionszisterne ist offensichtlich – hier einige Vorteile unserer ECO-Regenwasserzisterne:   

Auch viele Kommunen schätzen die Vorteile von Retentionszisternen – gerade was den Beitrag zum Hochwasserschutz angeht. Daher ist beim Neubau oftmals eine kurzfristige Speicherung des Regenwassers mit kontrolliertem Ablauf in Form einer Retentionszisterne verpflichtend! So lässt sich die öffentliche Kanalisation bei großen Niederschlagsmengen entlasten.

Bemessung Ihres notwendigen Regenwasser-Speichers

Sie bauen in einer Kommune, in der Retentionszisterne-Pflicht herrscht? Dann lassen Sie sich von Beton Müller gerne umfassend beraten, welcher Regenwasserspeicher der richtige für Sie ist. Im Bereich eines Einfamilienhauses werden in der Regel Speicher mit 5 – 8 m³ Nutzvolumen eingesetzt. Bei einer Auslegung des Speichervolumens für größere Erfordernisse (z.B. Wohnanlagen, kommunale, gewerbliche und industrielle Nutzung) erfolgt eine gesonderte Berechnung. Diese führen wir gerne für Sie aus – kontaktieren Sie uns einfach!

Modelle Müller ECO – „GR 213” und „GTR 213”

Wenn Sie Ihre Retentionszisterne auch als Gartenzisterne oder Hauszisterne nutzen möchten, dann ist die Müller ECO „R“ einfach erweiterbar. Unser Modell „GR 213“ beinhaltet zusätzlich zur Ablaufdrossel und dem kompletten Rohr- und Montageset einen Gartenfilter, einen Überlauf (mit Skimmerablauf, Siphon und Kleintierschutz) und eine Einlaufberuhigung. Außerdem haben wir auch unser Modell Müller „ECO – GTR 213“ im Programm, mit dem Sie gespeichertes Regenwasser zusätzlich für die Nutzung der Toilette und Waschmaschine verwenden können. “ECO-GTR 213” verfügt dafür über einen Retentionsfilter mit Edelstahleinsatz.

zisterne eco gtr 213 8000 ltr 1
Modell Müller ECO – „GTR 213“ (mit Ablaufdrossel)

Passendes Zubehör für Ihre Regenwassernutzungsanlage

Selbstverständlich erhalten Sie zu all unseren Regenwasserzisternen auch alle wichtigen und passenden Anschluss-Sets, Pumpen und Filter auf Wunsch einzeln.

Alle Infos zu unseren Zisternenpumpen und Zisternenfiltern erhalten Sie hier:

Downloads

Ausschreibungen Retentionszisternen

Broschüren Zisternen

Spezifikationen

Maßenermittlung Regenwasserzisternen

Nennweite
[m]
Einbautiefe
[m]
Wandstärke
[m]
Durchmesser außen
[m]
Dichte Beton
[kg/m]
Bodenstärke
[m]
Gewicht
[to]
2,001,000,092,182,500,102,26
2,001,250,092,182,500,102,63
2,001,500,092,182,500,103,00
2,001,750,092,182,500,103,37
2,002,000,092,182,500,103,74
2,002,250,092,182,500,104,11
2,002,500,092,182,500,104,48
2,501,000,102,702,500,123,55
2,501,250,102,702,500,124,03
2,501,500,102,702,500,124,54
2,501,750,102,702,500,125,05
2,502,000,102,702,500,125,56
2,502,250,102,702,500,126,07
2,502,500,102,702,500,126,58

Planung und Beratung von Beton Müller

Sie benötigen Hilfe bei der Planung Ihres Projektes? Dann stehen wir von Beton Müller Ihnen gerne mit einer kompetenten Beratung zur Seite. Unsere Experten geben gerne eine Empfehlung ab – ob zum Thema Regenwasserzisternen oder als Berater für Ihr Bauprojekt. Nähere Informationen dazu finden Sie auch unter „Planung & Beratung“. Für jegliche Fragen und gewünschte Sonderanfertigungen kontaktieren Sie uns jetzt gerne persönlich.