Hydroshark Sedimentationsanlage

3P Hydroshark Sedimentationsanlage -
effektiv, kompakt und nachhaltig

Für die verantwortungsbewusste Regenwasserbehandlung ist eine effektive und sichere Sedimentation abfiltrierbarer Stoffe (AFS) aus Niederschlagswasser unverzichtbar. Es soll verhindert werden, dass Teilchen und Schadstoffe von z. B. Gewerbeflächen oder Autobahnen in Gewässer oder Versickerungsanlagen gelangen und diesen zusetzen. Für die Aufbereitung von Regenwasser kommen daher unter anderem spezielle Sedimentationsanlagen oder Filtersysteme zum Einsatz. Der von uns angebotene Hydroshark der Firma 3P Technik Filtersysteme setzt hierbei komplett neue Maßstäbe!
3p hydroshark

Leistungsfähig wie ein Lamellenklärer – kompakt wie eine Sedimentationsanlage

Der innovative 3P Hydroshark vereint die großen Vorteile zwei verschiedener Anlagen: die Leistungsfähigkeit eines geprüften Lamellenklärers und die Kompaktheit von Sedimentationsanlagen in Schächten. Dank des ausgeklügelten Systems werden Feststoffe (AFS) sicher und effektiv aus dem Niederschlagswasser entfernt. Da dies unterirdisch passiert und der Hydroshark eine kompakte Bauform hat, entsteht für seinen Einsatz kein sonderlicher Platzbedarf. Auch ein Höhenversatz ist nicht nötig, da sich Zu- und Ablauf auf gleicher Höhe befinden. Weitere Vorteile: Ein Verblocken der Anlage ist unmöglich und die starke Reinigungsleistung der Anlage ist so ausgelegt, dass sie für verschiedenste Flächen verwendet werden kann.

Kostengünstige und vielseitige Einsatzmöglichkeiten

Dank der enormen Reinigungsleistung, gepaart mit der kompakten Bauform und den geringen Kosten, lässt sich der 3P Hydroshark für verschiedenste Zwecke einsetzen. Beispielsweise als günstige und platzsparende Alternative zu einem Regenklärbecken oder wenn ein solches nachträglich leistungssteigernd ergänzt werden soll. Die kontrollierte Einleitung gereinigter Abwässer aus schwach belasteten Verkehrs- und Gewerbeflächen in Oberflächengewässer oder über Versickerungsrigolen in das Grundwasser war noch nie so effizient wie mit 3P Hydroshark. Die Anlage ist in unterschiedlichen Baugrößen (DN 1000, DN 1500, DN 2000, DN 2500, DN 3000) und Anschlussgrößen (DN 200, DN 300, DN 400, DN 500) erhältlich und erfüllt die Anforderungen DWA-M 153, DWA-A 102 sowie den Trennerlass NRW.

Für stark belastete Flächen bieten wir übrigens die bewährte Filteranlage Hydrosystem an.

Wünschen Sie eine professionelle Beratung oder ein Angebot? Dann kontaktieren Sie uns jetzt, wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Funktionsweise des Reinigungsvorgangs Schritt für Schritt

  1. Tangentialer Zulauf der verunreinigten Abwässer in der Mitte des hydrodynamischen Abscheiders. 
  2. Teetasseneffekt: Sedimentation der Feststoffe nach unten bei gleichzeitigem Verbleib der Schwimmstoffe an der Wasseroberfläche (können später einfach abgesaugt werden).
  3. Feststoffe sammeln sich unten im Schlammfang. Dieser ist durch Strömungsbrecher und Gitterrost hydraulisch vom Behandlungsraum getrennt. Dadurch kann es zu keinen Rücklösungen der abgesetzten Partikel z.B. bei Starkregen kommen.
  4. Gleichmäßiges Aufsteigen des Wassers an den Seitenwänden des Außenrings der Anlage.
  5. Das Wasser wird über ein spezielles Zackenwehr für eine möglichst homogene Strömung zum Ablauf geleitet.
  6. Ablauf des gereinigten Wassers.

Video zum Funktionsprinzip des 3P Hydroshark

3P Hydroshark:
Die wichtigsten Fakten und Vorteile auf einen Blick

Spezifikationen

Datentabellen Hydroshark

Trennerlass NRW Rückhalt 50% A F SF E I N :
TYPHS DN 1000HS DN 1500HS DN 2000HS DN 2500HS DN 3000
Schachtdurchmesser (m)1,01,52,02,53,0
Anschluss DN (mm)200/250300400400/500500/600
Max. Hydr. Durchfluss (L/S)40,4/51,398220220/378378/674
Geprüft gemäß modifiziertem DIBt-Verfahren
Anschließbare Fläche gemäß
Trennerlass NRW Rückhalt 50% A F SF E I N :
2.0004.0008.00012.50018.000

DWA M 153 (D 25) Durchgangswert 0,35:

TYPHS DN 1000HS DN 1500HS DN 2000HS DN 2500HS DN 3000
Schachtdurchmesser (m)1,01,52,02,53,0
Anschluss DN (mm)200300350400500
Max. Hydr. Durchfluss (L/S)4098147220378
Behandlung bei 150 L/(S*HA)3060120187,5270
Anschließbare Fläche (m2)
D25 (D=0,35), R15,1(150 L/(S*HA))
2.0004.0008.00012.50018.000

DWA M 153 (D 25) Durchgangswert 0,5:

TYPHS DN 1000HS DN 1500HS DN 2000HS DN 2500HS DN 3000
Schachtdurchmesser (m)1,01,52,02,53,0
Anschluss DN (mm)200300350400500
Max. Hydr. Durchfluss (L/S)4098147220378
Behandlung bei 45 L/(S*HA)1123456899
Anschließbare Fläche (m2)
D24 (D=0,50), 45 L/(S*HA)
2.5005.00010.00015.00022.000

Downloads

Broschüre Hydroshark

pdf

3P Hydroshark

Size: 2.77 MB

Broschüren Regenwasserversickerung